So werden Sie Fördermitglied im 

BVCD e.V.

Unterstützen Sie mit Ihrem Unternehmen die deutsche Campingwirtschaft. Bauen Sie Kontakte zu Campingplatzbetrieben und unseren Fördermitgliedern auf. Bringen Sie Ihre Expertise zur Erreichung der Verbandsziele ein. Die Fördermitgliedschaft im BVCD hält vielfältige Vorteile für Ihr Unternehmen bereit. Auf dieser Seite erhalten Sie einen ersten Einblick. 

Ihre Vorteile

 

Unser Bestreben ist es, den Kreis der Fördermitglieder so zu gestalten, dass alle Partnerschaften in einem untereinander ausgewogenen Beziehungsnetzwerk stehen.

  • Der BVCD informiert die Mitglieder über Ihren Beitritt als neues Fördermitglied im internen BVCD-Newsletter.
  • Nutzen Sie Fördermitglied das offizielle Logo des BVCD e.V. mit dem Hinweis auf die Fördermitgliedschaft und werben Sie so mit Qualität und Engagement.
  • Der BVCD präsentiert Ihre Fördermitgliedschaft auf der Website.
  • Nutzen Sie die Reichweite der Verbandswebseite um wichtige Informationen für Campingplatzbetriebe über redaktionelle Beiträge mitzuteilen, u.a. für neue Produkte, Spezialangebote sowie Firmenneuigkeiten
  • Als Fördermitglied erhalten Sie einmal jährlich die Kontaktdaten der über 1.100 BVCD-Mitgliedsbetriebe.
  • Nutzen Sie den exklusiven Mitgliederbereich BVCD+ – weitere Informationen finden Sie hier.
  • Rabatte auf Werbeanzeigen des BVCD, u.a. im Mitgliederbereich BVCD+ sowie dem BVCD Campingführer.
  • Der Verband fördert proaktiv die Zusammenarbeit zwischen den Fördermitgliedern (z.B. durch Treffen und digitale Dialogplattformen) – Sie profitieren aus den daraus entstehenden Synergien.
  • Lassen Sie sich zur Wahl für den Förderbeirat des BVCD e.V. stellen und wirken so aktiv mit.
  • Beteiligen Sie sich an, durch den Verband organisierten, Seminarreihen.
  • Teilen Sie Ihr Expertenwissen in exklusiven Interviews innerhalb des internen BVCD-Newsletter mit. 

Ihre Expertise ist gewünscht

 

Wir suchen stets starke Partner in den folgenden Branchen dieser Wirtschaftsunternehmen:

  • Hersteller und Händler von Caravans, Reisemobilen und Mietunterkünften für Campingplätze
     
  • Hersteller und Händler für die Fertigung und Lieferung von Fachausstattung und technischer Ausrüstung für Camping- und Freizeitanlagen, insbesondere Gebäude- und Sanitärtechnik, Standplatzversorgungstechnik und Schrankenanlagentechnik
     
  • Fachdienstleister für die Geschäftsausstattung von Camping- und Freizeitanlagen, wie bspw. Anbieter von Spezialsoftware, Internet- und Werbeagenturen
     
  • Handelspartner für die Sparten Nonfood- und Food-Bereich (Kiosk, Shop, und Gastronomie)
     
  • Öffentliche Institutionen und Verbände sowie alle Unternehmen mit einer hohen Affinität zur naturnahen Freizeit- und Urlaubsform Camping in Deutschland


Die Fördermitgliedschaft im BVCD stärkt die Campingbranche in Deutschland und bietet Ihrem Unternehmen viele Vorteile.
Bitte kontaktieren Sie den BVCD bei Interesse unter +49 30 33 77 83 20 oder per E-Mail an [email protected]. In einem persönlichen Gespräch stellen wir Ihnen den BVCD und die Verbandsarbeit detailliert vor und beginnen den Antragsprozess. 

Beitrag

 Sparte und Mitgliedsbeitrag /Jahr

„Hersteller“ ab 2.500,00 €
„Fachhandel“  ab 2.000,00 €
„Messen und Medienpartner“ ab 1.500,00 €
„Dienstleistungen“  ab 1.500,00 €
„Sonstige Fördermitglieder“ nach Vereinbarung 

Hinweis:
Zusätzlich wird eine einmalige Aufnahmegebühr von 300 € erhoben.
Der Förderbeitrag ist jährlich im Voraus spätestens bis zum 03.01. des Kalenderjahres fällig. Bei weiteren Fragen zur Fördermitgliedschaft beraten wir Sie gern.
Tel.: 030 33 77 83 20
E-Mail: [email protected]

Ihr Antrag auf Fördermitgliedschaft

 

Sie möchten die Campingbranche durch einen Beitrag fördern und die Verbandsziele stärken? Füllen Sie das Formular aus, um den Antrag auf Fördermitgliedschaft im BVCD e.V. zu stellen.

Ihr Antrag wird innerhalb von 14 Tagen bearbeitet und Sie erhalten bei Annahme Ihre Mitgliedschaftsbescheinigung. 

Beantragen Sie die Fördermitgliedschaft direkt über unser Portal Easyverein.