Mietobjekte auf Campingplätzen

Der Campingboom der letzten Jahre geht auch mit einer steigenden Nachfrage nach Mietobjekten einher und immer mehr Campingplatzbetreiber stellen auf ihren Plätzen Mobilheime bereit.

Viele campingbegeisterte Familien, Kurzurlauber und Campinganfänger bevorzugen diese komfortable Art des Campings und schätzen zugleich die Möglichkeit, ihren Urlaub mitten in der Natur zu verbringen.

Um der gestiegenen Nachfrage nach Mietcamping Rechnung zu tragen und das Angebot an Mobilheimen auszuweiten, hat der BVCD in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern der Campingwirtschaft, der Mobilheimbranche und einem Rechtsbeistand eine Planungshilfe für das Aufstellen von Mobilheimen auf Campingplätzen entwickelt.
Die Planungshilfe soll gezielt Campingunternehmer ansprechen, rechtliche Grundlagen klären und als Basis für Gespräche mit den zuständigen Bauämtern dienen. Ziel ist es, die zuständigen Behörden von der Wichtigkeit der Mobilheime für die Wirtschaftlichkeit der Branche zu überzeugen und Lösungen für rechtliche Änderungen der Bauordnungen aufzuzeigen.

Die Planungshilfe können Sie in unserem Online-Shop kostenfrei herunterladen.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch auf das entsprechende Rechtsgutachten hinweisen, in dessen Rahmen die Bedingungen für das Aufstellen von Mobilheimen unter den gegenwärtig herrschenden einschlägigen bundes- sowie landesrechtlichen Vorschriften aus den Bereichen des Bauplanungs- und Bauordnungsrechts erörtert werden.

BVCD-Mitgliedern steht das Rechtsgutachten kostenfrei im Online-Shop zur Verfügung.